halfbutton Home Formeleditor Zum Forum Zum Shop halfbutton

ASCIIMathML Editor zur Version 1.4.7

(Diese Seite erfordert Internet Explorer 6+MathPlayer oder Mozilla/Firefox/Netscape 7+.)

Schreiben Sie Ihre Anfrage oder Ihren Beitrag einschließlich der Formeln in das unten stehende Texteingabefeld. Sie können Formeln in \$-Zeichen oder in Links-Hochkommas einschließen. Sie können für Formeln auch TeX-Syntax verwenden. Die meisten Standardkonstruktionen werden funktionieren.

Ist Ihr Text fertiggestellt, können Sie ihn im Texteingabefeldfeld markieren und mittels Copy und Paste in die Zwischenablage des Rechners und von dort in das Texteingabefeld des Forums kopieren.

Die Wiedergabe des Inputs durch den Editor berücksichtigt die Textanordnung auf der Textfläche nicht. Durch die Copy-Paste-Technik wird die endgültige Textanordnung jedoch diejenige sein, die im Text-Eingabefeld vorliegt.



Hier die wichtigsten ASCIIMathML-Sprachelemente. Kopieren Sie diese mit Copy/Paste in das Texteingabefeld, um die erzeugten Symbole zu sehen.
ASCIIMathML constructs: \`(x+1)/(x-1) x^(i+j) x_(ij) sqrt(x) root(n)(x) stackrel(+)(->) text(any) "any"\`
Operation symbols \`+ - * ** // \\ xx -: @ o+ ox sum prod ^^ ^^^ vv vvv nn nnn uu uuu\`
Relation symbols \`= != < <= > >= -< >- in !in sub sup sube supe -= ~= ~~ prop\`
Logical symbols \`and or not => if iff AA EE _|_ TT |- |=\`
Miscellaneous symbols \`int oint del grad +- O/ oo aleph ... cdots \ quad qquad diamond square |_ _| |~ ~| CC NN QQ RR ZZ\`
Standard functions \`sin cos tan csc sec cot sinh cosh tanh log ln det dim lim mod gcd lcm\`
Grouping brackets \`( ) [ ] { } (: :) {: :}\`
Arrows \`uarr darr rarr -> larr harr rArr lArr hArr\`
Accents \`hatx barx ulx vecx dotx ddotx\`
Font commands \`bbA bbbA ccA ttA frA sfA\`
Matrices \`[[a,b],[c,d]] ((1,0),(0,1))\`
Greek letters \`alpha beta chi delta Delta epsi eta gamma Gamma iota kappa lambda Lambda mu nu omega Omega phi Phi pi Pi psi rho sigma Sigma tau theta Theta upsilon xi Xi zeta\`


Mehr Details zur Sprache von ASCIIMathML findet man in der ausführlichen Beschreibung von Syntax und Zeichenvorrat.

ASCIIMathML und die zugehörigen Java-Skripte wurden entwickelt von Peter Jipsen, Chapman University.

halfbutton Home Formeleditor Zum Forum Zum Shop halfbutton

Design by www.rickyswebtemplates.com

Copyright © 2006 Math-QA.COM